Rinterzelt / RinterNEU MA 48

Lange Zeit war die zeltförmige Abfallbehandlungsanlage der MA 48 in der Wiener Donaustadt ein markantes Bauwerk. Das 68 Meter hohe Gebäude wurde im Herbst 2019 spektakulär gesprengt, womit die HABAU beauftragt wurde. Das dreiphasige Projekt umfasst auch den Neubau zahlreicher moderner Betriebsgebäude auf dem Areal. Das Auftragsvolumen beträgt rund 46 Millionen Euro.
RinterNEU MA 48 © Robert Oberbichler
Auftragsvollumen: 46 Mio. €
Gesamtfläche: 56.000 m²
Bauzeit: 41 Monate