BIM im Hochbau

In der HABAU GROUP wenden wir Building Information Modeling im Hochbau seit vielen Jahren erfolgreich an und garantieren höchste Anwenderkompetenz. Die technologisch fortschrittliche Planungsmethode stützt die Bauarbeit optimal, indem Konstruktionen erst virtuell errichtet werden. Dieses digitale Modell dient in weiterer Folge als Steuerungsinstrument für Umsetzungsprozesse im gesamten Projekt. Zentrale Mehrwerte: Kostensicherheit und Transparenz. Sie verändern eine Größe am Modell? Neue Unterlagen - wie Leistungsverzeichnisse, Pläne oder Angebotsversionen - liegen im selben Moment allen Beteiligten vor. Aktuelle Übersichten sind jederzeit verfügbar und akkurat.
HABAU GROUP - BIM im Hochbau

Die digitale Revolution der Baustelle.

Building Information Modeling ist der softwaregestützte Weg zur fehlerfreien Ausführung von Baustellen. Im Rahmen unserer umfassenden Digitalisierungsstrategie zählen BIM und die RIB iTWO Plattform zu unseren wichtigsten Säulen. Dank digitaler Modelle der zu errichtenden Gebäude kommt es nicht mehr zu Informationsverlusten zwischen Angebots- und Ausführungsphase oder an Schnittstellen in der Abwicklung. Daher verankern wir die Methode zunehmend flächendeckend im Ausführungsprozess. Alle Abläufe werden durch 4D-Bauablaufplanungen sowie 5D-Abrechnung und 5D-Baustellencontrolling signifikant verbessert. BIM bringt für das gesamte Projektteam große Umsetzungsvorteile – durch Effizienz, Fehlerreduktion und Transparenz. Als Vorreiter in „BIM to field“ – der praktischen Anwendung von BIM-Modellen – beschäftigen wir uns laufend mit der Weiterentwicklung unserer Standards. So schaffen wir ein solides Fundament für die immer bessere Übersetzung von digitalen Möglichkeiten in den modernen Baustellenalltag.

Digital und verbindend.

Mit BIM ist nicht nur die Digitalisierung erfolgreich in die Welt der Baustelle eingezogen – es beginnt auch eine neue Ära der Baukultur. Die gemeinsame Arbeit an einem zentralen Modell festigt eine kooperative Herangehensweise auf allen Ebenen. Für Sie ist die HABAU GROUP dadurch zum noch kompetenteren, steuernden und unterstützenden Dienstleister geworden. Wir wirken beratend, transferieren Know-how und nehmen die Rolle des BIM-Gesamtkoordinators ein. Zusammen mit unseren Kundinnen und Kunden sowie Partner/innen entwickeln wir die digitalisierte, gemeinschaftliche Projektkultur konstant weiter.

Gemeinsam mit der HABAU GROUP setzen wir BIM im Projekt erfolgreich um.
Die umfassende BIM-Kompetenz der HABAU GROUP und von HENN bildet das Fundament für die modell­basierten Prozesse im ganzen Projekt­ablauf.
Mit unseren BIM-Kompe­tenzen sind wir österreich­weit markt­führend.
ARKD, HAB25
Thomas von Küstenfeld, Head of Design Systems, HENN GmbH
Hubert Wetschnig, CEO HABAU GROUP

Auch im Tiefbau birgt Building Information Modeling ein großes Potenzial. Damit wir in Zukunft die ersten sind, die dieses ausschöpfen, denken wir langfristig und gehen schon heute große Schritte bei der Digitalisierung von Tiefbauprojekten.

BIM im Tiefbau