Lean Construction Management

Bauprojekte werden laufend komplexer. Umso wichtiger ist es, die Maximierung der Wertschöpfung im Auge zu behalten. Durch die kontinuierliche Optimierung unserer Prozesse und enge Kooperationen mit unserem Partnernetzwerk steigern wir die Effizienz am Bau. Wir bleiben flexibel und minimieren Material-, Zeit-, und Arbeitsaufwand, indem wir integrierte Projektlösungen einsetzen. Denn optimale Prozesse bringen maximalen Mehrwert.
Blick auf eine Bauskizze auf dem Tisch
Ganzheitliche Betrachtung
Unsere Projekte betrachten wir holistisch. Dafür binden wir all unsere Subunternehmen aktiv in sämtliche Prozesse ein. Dadurch entsteht ein gemeinsames Verständnis dafür, wie einzelne Umsetzungsschritte abgewickelt, wie Konflikte vermieden und Verbesserungen erzielt werden. Die Schlüssel dazu: leistungsorientierte Planung und transparente Kommunikation.
Ständige Optimierung
Durch die enge Einbindung unserer Projektpartnerinnen und -partner identifizieren wir Störungen frühzeitig und können gemeinsam Lösungen erarbeiten. Unsere Prozesse verbessern wir, indem wir uns auf das Wesentliche konzentrieren und den Nutzen für unsere Kundinnen und Kunden in den Vordergrund stellen. Der Anspruch an uns selbst: Alle HABAU GROUP-Projekte sollen "lean" werden. Das gelingt, indem wir sämtliche Abläufe verschränken und das Notwendige priorisieren.
Höchste Qualität
Gut ist für uns nicht gut genug. Wir arbeiten mit dem Anspruch höchster Qualität. Mit optimierten Prozessabläufen und der kooperativen Einbindung aller Partner/innen verfolgen wir das Ziel, die Erwartungen unserer Auftraggeber/innen zu übertreffen. Jeden Tag und mit jedem Projekt aufs Neue.

Der Einsatz von modernen Planungstools liegt uns im Blut: Als gewachsene Unternehmensfamilie verstehen wir uns als zentraler Anlaufpunkt für alle Beteiligten und sind stets bemüht, die Zusammenarbeit so effizient wie möglich zu gestalten.

Einen Schritt voraus.